Ein Stück vom Glück

Was innerer Friede mit Glück zu tun hat

I AM IN PEACE Gründerin Eva Hauswirth im Interview

Liebe Eva, deine Schmuckstücke, die auch bei uns erhältlich sind, sind nicht nur schön. Es steckt viel mehr dahinter. Mit deinen Armbändern und Halsketten trägt man eine sehr starke Botschaft am Körper. Welche?

Der Grundgedanke von I AM IN PEACE ist, dass du ein Bewusstsein für deinen inneren Frieden entwickelst. Es soll ein Anstoß für dich sein, darüber nachzudenken, was innerer Frieden für dich bedeutet – und dass du dabei auch erkennst, womit du nicht im Frieden bist. Ich habe das Armband so designt, dass man I AM IN PEACE tatsächlich lesen kann. Denn wenn man etwas ständig sieht, manifestiert sich das im Unterbewusstsein. Frieden beginnt immer in dir und mit dir. I AM IN PEACE ist der positive Gedanke in uns. Es ist die innere Einstellung zu dir selbst und zu deinem Leben.

Eva Hauswirth im Wiesergut

Du spendest einen Teil deines Erlöses an internationale Hilfsorganisationen. Das heißt, man tut nicht nur sich, sondern auch anderen etwas Gutes, wenn man deine Schmuckstücke erwirbt. Warum ist dir das so ein großes Anliegen?

Weil geben schöner ist als nehmen – und ich kann mit I AM IN PEACE sehr viel geben. Damit sind nicht nur die Spenden gemeint, die natürlich vielen Menschen helfen, die kein so privilegiertes Leben führen können wie wir. Wir produzieren zum Beispiel auch in Österreich, alles handmade, die Anhänger werden von unserem Goldschmied gefertigt. Jedes Armband ist ein Unikat. So wie die Menschen, die es tragen. Mit I AM IN PEACE gibt man aber auch sehr viel, indem man etwas aufzeigt. Menschen bedanken sich bei mir, die sich durch I AM IN PEACE bewusst geworden sind, dass man sich seinen eigenen Frieden selbst schaffen kann. In den Beziehungen zu anderen, der Familie – du allein kannst so viel bewegen, trotz dieser Machtlosigkeit, die man oft spürt, wenn man die Nachrichten liest. Innerer Frieden führt zu äußerem Frieden. Es fängt immer bei uns an. Im Kleinen. So wie jeder Unfrieden auch im Kleinen beginnt. Man sollte also nie die Macht seiner Gedanken unterschätzen. Die innere Einstellung ist der Schlüssel zum Glück.

Apropos Glück. In welchem Verhältnis stehen für dich Glück und innerer Frieden?

Ich denke, dass die meisten Menschen glücklich sind, wenn sie gesund sind und in einer harmonischen, friedlichen Umgebung leben. Gesundheit und Frieden sind also zwei essentielle Dinge, die uns glücklich machen. Und auch wenn die Umstände manchmal nicht perfekt sind, weil das Leben einfach so ist, kann man an seinem Glück arbeiten. Indem man positiv denkt, nicht neidisch oder eifersüchtig ist, anderen und auch sich Dinge vergibt, die nicht so ideal gelaufen sind. Jeder ist ein Stück weit selbst für sein Glück verantwortlich.

Und wie machst du das, Eva? Was bedeutet Glück für dich?

Glück ist für mich meine Familie. Wenn ich meine Kinder um mich habe. Wenn meine Kinder glücklich sind und es ihnen gut geht. Sind sie unglücklich, bin ich es auch. Ich sehe Glück aber auch relativ. In diesem Zeitalter und unserer Gesellschaft zu leben – alleine deshalb haben Menschen wie du und ich schon großes Glück. Glück per se sozusagen, weil wir nicht Hunger leiden müssen, ein Dach über den Kopf haben, in einem sicheren Land leben – wir haben die beste Basis, um glücklich zu sein. Warum also nicht das Beste daraus machen?

Danke für deine Zeit und für dieses inspirierende Interview, aus dem sich jeder viel mitnehmen kann. Deine Schmuckstücke sind zweifelsohne ein Stück vom Glück des Wieserguts.

 

Evas Schmuckshop

Advent Bliss

Advent Bliss

Feel the spirit. Share joyfulness with your beloved. Experience the WIESERGUT Bliss.

Arrangement entdecken