Arche Noah – ein Wein wie das Wiesergut

Slow food, slowwine. Alles passt zusammen. Das eine geht nicht ohne das andere. Kompromisslose Leidenschaft. Sepp Kröll und Clemens Strobl leben für das, was sie tun. Daraus entstand Arche Noah, der Wein für das Wiesergut. Reine Handarbeit. Händische Ernte, vollreife Trauben, kein Quetschen bei der Lese, keine vorzeitige Gärung. Keine Kompromisse.

Der Wein hat Charakter, so wie seine Ursprungsregion: Der Wagram. Dieser urzeitliche Höhenzug im Herzen Niederösterreichs ist Heimat der Weinmanufaktur Clemens Strobl.

Motto des Ausnahmewinzers:
Motto des Ausnahmewinzers:

„Weniger ist mehr, denn Weine werden nicht ‚gemacht‘. Die natürlichen Prozesse nehmen ihren Lauf. Für Menschen, die wissen, was sie wollen.“

Arche Noah, der Wein. Exklusiv für das Wiesergut.

WIESERGUT. Handmade für Individualisten.

Geniessen auf der Piazza